Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines

a) Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt), Bürkleinstraße 14, 80538 München, vertreten durch ihre Geschäftsführer: Herr Matthias Herbert und Herr Andreas Springer und den Nutzern in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung. Entgegenstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Nutzers wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

b) Vertragsvereinbarung
Vertragssprache ist deutsch. Nutzer im Sinne dieser AGB sind nur Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Die Nutzung ist kostenlos.

c) Nachträgliche Änderung der Geschäftsbedingungen
Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) ist zur nachträglichen Anpassung und Ergänzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen gegenüber bestehenden Geschäftsbeziehungen berechtigt, soweit Änderungen in der Gesetzgebung oder Rechtsprechung es erfordern oder sonstige Umstände dazu führen, dass das vertragliche Äquivalenzverhältnis nicht nur unwesentlich gestört ist. Eine nachträgliche Änderung der Geschäftsbedingungen wird wirksam, wenn der Nutzer nicht innerhalb von sechs Wochen nach Mitteilung der Änderung widerspricht. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) wird den Nutzer bei Fristbeginn ausdrücklich auf die Wirkung seines Schweigens als Annahme der Vertragsänderung hinweisen und ihm während der Frist die Möglichkeit zur Abgabe einer ausdrücklichen Erklärung einräumen. Widerspricht der Nutzer fristgemäß, können sowohl die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt), als auch der Nutzer das Vertragsverhältnis außerordentlich kündigen.

§ 2 Registrierung

a) Registrierung
Zur Nutzung des vollständigen Umfangs der bereitgestellten Funktionen ist es zunächst erforderlich einen Nutzeraccount anzulegen. Hierbei werden die zur Leistungserbringung durch die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) erforderlichen Daten abgefragt. Die Eingaben werden durch Klicken auf den Button "Registrieren" bestätigt. Der Nutzer erhält hierauf eine Bestätigungsmail mit den für einen Login erforderlichen Angaben. Erst wenn der Nutzer sich erstmals mit diesen Angaben auf der Website von link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) einloggt, ist die Registrierung abgeschlossen.

b) Passwort
Das Passwort, welches dem Nutzer den Zugang zum persönlichen Bereich ermöglicht, ist streng vertraulich zu behandeln und darf an Dritte keinesfalls weitergegeben werden. Der Nutzer trifft die geeigneten und angemessenen Maßnahmen, um eine Kenntnisnahme seines Passwortes durch Dritte zu verhindern. Ein Nutzeraccount kann nicht auf anderer Nutzer oder sonstige Dritte übertragen werden.

c) Speicherung des Vertragstexts
Der Vertragstext wird von der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) gespeichert. Der Vertragstext ist für den Nutzer in seinem persönlichen Account auf der Internetseite der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) hinterlegt und abrufbar.

§ 3 Leistungserbringung

a) Allgemein
Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) bietet ihren Nutzern ein Browser Add-on, welches dem Nutzer Einnahmen aus Affiliate-Marketing ermöglicht. Nutzer können das Browser Add-on über die Website der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) und über die Browser Stores herunterladen. Eine Nutzung des Add-ons ist erst nach der Registrierung auf der Website der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) möglich. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) hält auf der Webseite www.link-o-mat.com auch ein vollständiges Verzeichnis der unterstützten Shops bereit.

b) Leistungsverzögerungen
Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und aufgrund von außergewöhnlichen und unvorhersehbaren Ereignissen, welche auch durch äußerste Sorgfalt der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) nicht verhindert werden können (hierzu gehören insbesondere Streiks, behördliche oder gerichtliche Anordnungen und Fälle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung trotz dahingehenden Deckungsgeschäfts), hat die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) nicht zu vertreten. Sie berechtigen die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) dazu, die Leistungserbringung um die Dauer des behindernden Ereignisses zu verschieben.

c) Rücktritt
Bei Nichtverfügbarkeit aus zuvor genannten Gründen kann die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) vom Vertrag zurücktreten. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) verpflichtet sich dabei, den Nutzer unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und etwaig bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten.

d) Technische Voraussetzungen und Berechtigungen
Die Nutzung der von der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) angebotenen Dienste setzt entsprechende kompatible Geräte und Software sowie einen ausreichenden Internetzugang voraus.

e) Kontenbeschränkung
Pro Person ist nur eine Registrierung gestattet.

f) kompatible Browser
Das von der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) angebotene Add-On ist mit folgenden Browsern kompatibel: Chrome; Opera; Safari; Firefox.

g) Erfassung der Einnahmen
Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) weist darauf hin, dass die Erfassung der Einnahmen durch bestimmte Funktionen/Ereignisse beeinträchtigt werden kann, welche die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) nicht verhindern oder beeinflussen kann. Hierzu gehören:

  • das Laden der Website des unterstützten Shops bricht ab,
  • die Verwendung von Cookies im Browser des Nutzers ist deaktiviert,
  • der Nutzer verwendet Ad-Blocker, Firewalls, Proxys,
  • der Nutzer verwendet gleichzeitig ähnliche Fremddienste,
  • der Nutzer verwendet im unterstützten Shop Gutscheine, die nicht vom link-o-mat UG-Programm unterstützt werden.

Der Nutzer stellt selbst sicher, dass die von ihm vorgenommenen Einstellungen die Nutzung des Browser Add-ons nicht blockieren.

§ 4 Einnahmen erzielen und auszahlen

a) Cashback-Vergütungen
Nutzer können durch getätigte Einkäufe oder Anmeldungen bei den durch die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) unterstützten Online-Diensten und -Shops Vergütungen erhalten.

b) Produktempfehlungen
Nutzer können über die Webseite bzw. das Add-on der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) Empfehlungen (URL) versenden und so neue Käufer für Produkte oder Leistungen der unterstützten Shops gewinnen. Wenn durch die Empfehlung des Nutzers ein erfolgreicher Geschäftsabschluss zustande kommt, erhält der Nutzer eine Provision.

c) Nutzer-Werbungen
Nutzer können auch direkt für die Leistungen der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) bei Dritten werben. Die Provision der bestätigten Umsätze des geworbenen Dritten ergibt sich aus dem Vertragstext mit dem werbenden Nutzer und wird an diesen ausgezahlt. Diese Auszahlung erfolgt durch link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) und schmälert die Einnahmen des geworbenen Nutzers nicht.

d) Auszahlung
Sobald die Einnahmen des Nutzers 1 Euro erreicht haben, kann der Nutzer eine Gutschrift beantragen. Gutschriften werden per E-Mail an die vom Nutzer angegebene E-Mailadresse verschickt und an das vom Nutzer hinterlegte Bankkonto oder PayPal-Konto überwiesen. Gutgeschrieben und überwiesen werden die Einnahmen einmal pro Monat und immer erst nach erfolgtem Zahlungseingang (Vergütungen, Provisionen, etc.) bei der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt). Der Nutzer hat auch die Möglichkeit, die Einnahmen zu spenden.

§ 5 Berechnung der Einnahmen

a) Allgemein
Die Berechnung der Einnahmen richtet sich nach dem Verfahren des jeweiligen unterstützten Shops. Im Folgenden werden die verschiedenen Berechnungsarten erläutert.

b) Anteil des Nettopreises
Viele der unterstützten Shops zahlen einen festen Prozentsatz auf die getätigten Einkäufe, welche über die Dienste der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) vermittelt wurden. Der Prozentsatz wird ausgehend vom Nettopreis (ohne Umsatzsteuer, ohne Versandkosten und ohne Verpackungskosten) berechnet.

c) Fixbeträge
Viele der unterstützten Shops zahlen Fixbeträge für erfolgreiche Geschäftsabschlüsse. Geschäftsabschlüsse können dabei Einkäufe, Registrierungen oder auch Teilnahmen an Aktionen oder andere Vertragsabschlüsse sein.

d) beeinflussende Faktoren
Die Höhe des Prozentsatzes und der Fixbeträge kann von unterschiedlichen Faktoren abhängig sein (Verwendung von Gutscheinen oder Produktkategorien). Auf diese Faktoren hat die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) keinen Einfluss. Diese Faktoren werden von den unterstützten Shops festgelegt. Auf berechtigten Wunsch des Nutzers holt die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) Auskunft bezüglich der beeinflussenden Faktoren für den Nutzer ein.

e) vorgemerkte/stornierte Einnahmen
Einnahmen, die noch nicht bestätigt wurden, werden als "vorgemerkt" gelistet. Wird ein Geschäftsabschluss wirksam widerrufen, werden die Einnahmen nicht bestätigt und im Konto als "storniert" angezeigt. Die Bestätigungsfristen legen die unterstützten Shops fest. Der Nutzer kann diese bei den Bedingungen der Shops einsehen. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) hat keinen Einfluss auf die Dauer bis zur Freischaltung der bestätigten Einnahmen. Hierfür sind allein die unterstützten Unternehmen verantwortlich. Im Einzelfall können bis zur Bestätigung aufgrund der internen Abwicklung mehrere Monate vergehen.

f) Einsehen des Kontos
Das Einnahmekonto ist für den Nutzer auf der Webseite der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) einsehbar. Der Nutzer hat dort die Möglichkeit, Einsicht in den Status und die Höhe der Einnahmen und seine bisherigen Aktivitäten zu nehmen. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) nimmt eine tägliche Aktualisierung des Kontos vor.

§ 6 Verantwortlichkeit des Nutzers

a) Allgemein
Für Inhalt und Richtigkeit der an die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) übermittelten Daten und Inhalte ist ausschließlich der Nutzer selbst verantwortlich.

b) Rechte Dritter
Der Nutzer verpflichtet sich zudem, auf der Plattform keine Daten zu speichern, freizugeben oder auf sonstige Weise anderen Nutzern oder Dritten zur Verfügung zu stellen, deren Inhalte Rechte Dritter verletzen oder gegen bestehende Gesetze verstoßen. Insbesondere sind Urheber- und Markenrechte Dritter zu beachten. Dies gilt auch für die Wahl des Nutzernamens.

c) Profildaten
Der Nutzer ist verpflichtet die von ihm eingestellten Inhalte und Profilangaben immer auf dem aktuellen Stand zu halten und die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) sofort über einen Missbrauch seines Profils zu informieren. Der Nutzer muss zudem eine gültige E-Mail-Adresse (dies darf keine sogenannte Wegwerf-E-Mail-Adresse sein) bereithalten, da die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) den Nutzer anderenfalls nicht kontaktieren kann.

§ 7 Nutzung

a) Laufzeit und Kündigung
Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann jederzeit durch schriftliche Mitteilung beendet werden. Noch ausstehende Beträge werden im Fall der Kündigung ausgezahlt, soweit diese die Auszahlungsgrenze aus § 4 e erreichen. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) wird den Account des Nutzers und seine personenbezogenen Daten 14 Tage nach Zugang der ordentlichen Kündigung löschen. Bis zu diesem Zeitpunkt hat der Nutzer noch die Möglichkeit, durch eine Mitteilung an die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) die Löschung zu verhindern und den Account weiter zu führen. Sofern die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) die ordentliche Kündigung ausgesprochen hat, hat der Nutzer 14 Tage Zeit um sich mit der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) in Verbindung zu setzen und ggf. eine Weiterführung des Accounts zu vereinbaren. Das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt von der vorstehenden Regelung unberührt. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere bei einer missbräuchlichen Nutzung des Nutzers gemäß § 7 c) dieser Regelung vor.

b) zulässige Nutzung
Der Nutzer verpflichtet sich, die angebotenen Dienste nur im gesetzlich und nach diesen AGB zulässigen Umfang zu nutzen. Es obliegt dem Nutzer der angebotenen Dienste, das geltende Urheberrecht oder sonstige Rechte Dritter bei der Accountnutzung zu beachten und ggf. vor der Nutzung oder Nutzbarmachung die ausdrückliche Zustimmung des Rechteinhabers einzuholen. Hierzu gehört neben Nutzungen, wie sie § 7 c dieser Nutzungsbedingungen erfasst, insbesondere auch das Reverse Engineering oder der Zugang zum Service um vergleichbare Produkte und Dienste zu erstellen, sowie die Darstellungen, Abläufe, Funktionen oder Grafiken zu kopieren oder nachzubilden. Eine missbräuchliche Nutzung führt zum Ausschluss des durch die Registrierung eingeräumten Nutzungsrechts. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) wird nach Bekanntwerden einer missbräuchlichen Nutzung das Nutzerkonto des entsprechenden Nutzers deaktivieren. Eventuell bereits erwirtschaftete Beträge werden in diesem Fall nicht ausgezahlt.

c) Missbräuchliche Nutzung
Eine missbräuchliche Nutzung liegt insbesondere bei Rechtsverstößen vor. Zudem liegt eine missbräuchliche Nutzung in der Bereitstellung, Verbreitung oder auf andere Art Nutzbarmachung von illegal erworbenen Daten sowie in der Verbreitung oder Bereitstellung von Daten zu illegalen Zwecken. Insbesondere ist die Nutzung des link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) Services

  • zum Versenden von Spam,
  • zum Senden und Speichern verletzender, obszöner, bedrohlicher, beleidigender oder in sonstiger Weise Rechte Dritter verletzender Inhalte,
  • zum Senden und Speichern von Viren, Würmern, Trojanern sowie schädlicher Computer Codes, Files, Scripts, Agents oder Programme,
  • zum Hochladen oder Verwenden von Programmen die geeignet sind den Betrieb der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) zu stören, zu beeinträchtigen oder zu verhindern,
  • mit dem Versuch, unauthorisierten Zugang zum link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) Service oder zu einzelnen Modulen, Systemen oder Anwendungen zu erhalten oder diesen Dritten zu gewähren
  • Leistungen und/oder Dienste etwa durch Einsatz von "robot-", "spider-" oder "offline-reader" oder sonstiger Schadsoftware zweckentfremdet zu nutzen;

missbräuchlich.

d) Nutzungsbeschränkung
Es ist dem Nutzer nicht gestattet, die Website der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) und das darüber verfügbare Add-on zu gewerblichen Zwecken zu nutzen. Eine kommerzielle Nutzung ist lediglich im Rahmen von separaten Vereinbarungen zulässig. Dem Nutzer ist es zudem nicht gestattet, andere Nutzer zu gewerblichen Zwecken über die Website der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) zu kontaktieren. Es ist dem Nutzer darüber hinaus nicht gestattet, bei Dritten unaufgefordert für die Dienste der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) oder für Dienste/Angebote von Dritten zu werben (Weiterleitung/Verlinkung/sonstige Mitteilung).

e) Löschung bei Inaktivität
Sind dem Nutzerkonto über einen Zeitraum von zwei Jahren nach der Registrierung keine bestätigten Einnahmen gutgeschrieben worden, behält sich die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) vor, dieses zu schließen und die Registrierung zu löschen. Eine erneute Registrierung ist möglich.

f) Freistellung
Der Nutzer verpflichtet sich, die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) von allen Ansprüchen Dritter einschließlich angemessener bzw. gesetzlich festgelegter Kosten zur Rechtsverfolgung freizustellen, die auf einer nicht vertragsgemäßen, missbräuchlichen und/oder rechtswidrigen Nutzung der Webseitendienste und ihrer Inhalte des Nutzer beruhen. Der Nutzer unterstützt die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) bei der Abwehr dieser Ansprüche, insbesondere durch das zur Verfügung Stellen sämtlicher, zur Verteidigung erforderlicher Informationen. Der Nutzer ist zum Ersatz des Schadens verpflichtet, der der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) durch die erfolgreiche Durchsetzung solcher Ansprüche seitens Dritter entsteht.

§ 8 Verfügbarkeit/ Inhalte und Leistungen der unterstützten Shops

a) Verfügbarkeit
Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) übernimmt keine Garantie für die jederzeitige Verfügbarkeit der angebotenen Dienste. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) sichert zudem nicht zu, dass die angebotenen Dienstleistungen oder Teile davon von jedem Ort aus verfügbar gemacht werden und genutzt werden können.

b) Inhalte/Angaben der unterstützten Shops
Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) hat keinen Einfluss auf die Bestellabläufe, den Warenversand und die weiteren Abläufe der unterstützten Shops. Gewährleistungsansprüche, die sich auf die in den unterstützten Shops erworbenen Waren beziehen, sind daher beim unterstützten Shop geltend zu machen. Die Provisionen und Vergütungen werden auch von den unterstützten Shops angepasst. Auf solche Änderungen hat die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) keinen Einfluss. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) bemüht sich jedoch stets, die Angaben auf der link-o-mat-Website korrekt zu halten. Eine Garantie für die Richtigkeit kann jedoch nicht übernommen werden.

§ 9 Weiterentwicklung der Dienstleistung

Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) ist bemüht, ihre Leistungen an aktuelle technische Entwicklungen und aktuelle Marktentwicklungen anzupassen. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) behält sich daher Änderungen der vereinbarten Leistungen vor, soweit solche Änderungen nicht die Kernleistungen beeinträchtigen und unter Berücksichtigung der Interessen des Vertragspartners für diesen zumutbar sind. Die Verfügbarkeit der Dienste der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) wird im Rahmen der technischen und betrieblichen Möglichkeiten unter Berücksichtigung der Interessen der Nutzer gewährleistet, wobei zeitweilige und vorübergehende Beschränkungen im zumutbaren Rahmen möglich sind (z.B. Serverwartung, technische Störungen).

§ 10 Haftung

a) Haftungsausschluss
Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) sowie ihre gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Gegenüber Unternehmern haftet die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) im Falle eines grob fahrlässigen Verstoßes gegen nicht wesentliche Vertragspflichten nur in Höhe des vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschadens. Soweit wesentliche Vertragspflichten (folglich solche Pflichten, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist) betroffen sind, wird auch für leichte Fahrlässigkeit gehaftet. Dabei beschränkt sich die Haftung auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden.

b) Nutzung in Verbindung mit anderen Programmen
Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) haftet nicht für Schäden die dadurch entstehen, dass der Service der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) in Verbindung mit anderen Programmen vom Nutzer eigenverantwortlich genutzt wird. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) weist darauf hin, dass es mit bestimmten Programmen (bspw. Virenscanner, Ad-Blocker, Add-ons, Plugins, Firewalls, etc.) zu Kompatibilitätsproblemen kommen kann. Die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) trifft keine Hinweispflicht bezüglich nicht kompatibler Software.

c) Besonderer Haftungsausschluss
Für die eigenverantwortliche fehlerhafte Anpassung des persönlichen Browsers durch den Nutzer trägt die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) keine Verantwortung. Dementsprechend haftet die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) nicht für die Gestaltung der Browsereinstellungen des Nutzers, die der Nutzer ergänzt oder anpasst und die dazu führt, dass die Übertragung des Add-ons an die link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) gehindert wird.

d) Haftungsvorbehalt
Die vorstehenden Haftungsausschlüsse betreffen nicht die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Auch die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben von den vorstehenden Haftungsausschlüssen unberührt.

§ 11 Schlussbestimmungen

a) Gerichtsstand
Als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten aus diesem Vertrag wird der Geschäftssitz von der link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) in München vereinbart, sofern der Nutzer Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist oder sofern der Nutzer keinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland hat.

b) Rechtswahl
Soweit nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen nach dem Heimatrecht des Nutzers entgegenstehen, gilt deutsches Recht als vereinbart.

c) Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Gültigkeit der übrigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht.

.
Schreibe uns!